Neueste Meldungen
Schuldner-/ Insolvenzberatung der Caritas Coburg:
Beratung in Neustadt bei Coburg läuft wieder an
Ab sofort können wieder persönliche Beratungen für Personen mit Zahlungsschwierigkeiten, denen Überschuldung droht oder die bereits überschuldet sind, im Familienzentrum Neustadt stattfinden. Die wöchentlichen Außensprechstunden mussten aufgrund der Corona-Krise vorübergehend ausgesetzt werden. Weiterhin bestehen jedoch Einschränkungen, weshalb die Beratung bis auf weiteres nur mit vorheriger Terminabsprache möglich ist.
Flüchtlings- und Integrationsberatung der Caritas Coburg:
Beratung in Neustadt bei Coburg läuft wieder an
Ab sofort können wieder persönliche Beratungen für Flüchtlinge und Migranten im Familienzentrum Neustadt stattfinden. Die wöchentlichen Außensprechstunden mussten aufgrund der Corona-Krise vorübergehend ausgesetzt werden. Weiterhin bestehen jedoch Einschränkungen, weshalb die Beratung bis auf weiteres nur mit vorheriger Terminabsprache möglich ist.
Mehr Nachrichten
Klein aber fein – die ehemalige Kleiderkammer der Caritas startet mit neuer Aufmachung!
Am 30. Juni 2020 ist es endlich soweit! Der „Cari - Markt“ des Caritasverbandes Coburg öffnet wieder seine Türen für Menschen mit geringem Einkommen. Gemeinsam mit dem Schulmateriallager „Grünstift“ befindet sich der neue Kleiderladen „Angezogen“ im Caritas-Verbandshaus in der Ernst-Faber-Straße 12. Die ehemalige Kleiderkammer musste im letzten Jahr vorübergehend geschlossen werden und aufgrund der Corona-Pandemie konnte auch im Schulmateriallager keine Ausgabe stattfinden. Mit dem Angebot möchte die Caritas nun bedürftigen Menschen/Familien wieder die Möglichkeit geben neue Schulmaterialien, aber auch gebrauchte Kleidung zu erwerben. Die Ausgabe der Schulmaterialien bleibt wie gehabt.
Der Caritasverband Coburg startet die Online-Beratung
Die Bereiche Allgemeine Soziale Beratung und Kur- und Erholung können ab sofort über die Onlineplattform des Deutschen Caritasverbandes erreicht werden. „Sozial braucht digital“ – das Jahresthema der Caritas 2019 - war und ist eine große und wichtige Aufgabe; mit der sich die Caritas nach wie vor intensiv beschäftigt. Gerade in Zeiten der Pandemie haben wir alle erfahren, wie wichtig es ist über die verschiedenen Möglichkeiten der digitalen Welt in Verbindung zu sein. Kontakteinschränkungen dürfen nicht dazu führen, dass sich Menschen in unserem Land mit ihren Problemen allein gelassen fühlen.
Caritas-Quartiersstützpunkt startet wieder mit Programm
Ab Montag 29.6. können Interessierte wieder in Kleinstgruppen am Gedächtnistraining im Caritas-Quartiersstützpunkt, Unterm Buchberg 3, teilnehmen (auch Einzeltraining möglich). Wichtig ist eine vorherige telefonische Anmeldung. Die Teilnehmer werden auf die verschiedenen wöchentlichen Termine fest eingebucht und verbleiben somit auch in ihrer festen Trainingsgruppe. Die Durchführung des Angebotes findet unter Berücksichtigung eines entsprechenden Hygienekonzeptes für die Einrichtung statt. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich unter 09561-5969940 verbindlich anmelden. Auch Angebote wie Beratung und Vermittlung von Einkaufshilfen für Creidlitz können unter genannter Telefonnummer in Anspruch genommen werden. Die Smartphonesprechstunde kann ebenso wie gewohnt nach vorheriger telefonischer Anmeldung genutzt werden.
Caritas-Quartiersstützpunkt Creidlitz dankt Helfern
Anlässlich des Tags der Nachbarn am 29. Mai möchte der Caritas-Quartiersstützpunkt Creidlitz die Gelegenheit nutzen, allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich während der Corona-Krise als Helfer im Caritas-Quartiersstützpunkt Creidlitz gemeldet haben, seinen Dank auszusprechen. „Auch wenn nicht alle Helfer zum Einsatz kamen, war und ist dieses Engagement ein besonderes Zeichen der Solidarität in der Nachbarschaft und verdient besonderen Dank und Respekt“, so die Quartiersmanagerin für Creidlitz, Petra Kotterba. Durch die Meldung so vieler Helfer konnte eine Versorgungslücke in Creidlitz geschlossen und den älteren Bürgerinnen und Bürgern ein Stück Sicherheit gegeben werden.
Bestellen
Projekte
Caritas Hospiz Lebensraum
Den Tagen mehr Leben geben…
Unser Hospiz steht allen volljährigen Menschen offen, die in ihrer letzten Lebensphase nicht mehr Zuhause betreut werden können. Sie erreichen uns unter: Tel.Nr.: 09561 / 32 925 – 0 E-Mail: hospiz@caritas-pflege-coburg.de
Ihre Spende hilft Menschen
Sie wollen die Arbeit der Caritas für Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen?
Termine
 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.